Zülpich Wirtschaft und Industrie

Ideen für eine bessere Wirtschaftsförderung in Zülpich

Zülpich ist in einer guten Position nachhaltig seine positive wirtschaftliche Entwicklung voranzutreiben. Um uns herum entwickelt sich die Welt sehr dynamisch, daher stellt sich die Frage, wie wir diese positive Energie auch in Zülpich noch besser umsetzen können. Im Folgenden dazu ein paar unserer Ideen in Kürze:

Dynamik durch Attraktivität für Stadtflüchter

Unsere Stadt ist auf einem guten Weg, sich als exzellente Alternative zum Leben für (junge) Familien zu positionieren, die aus den großen Städten wegziehen möchten. Diese Familien finden hier einerseits die notwendige Infrastruktur für den Aufbau einer Existenz z.B. Grundstücke, Schulen, Freizeitangebote. Andererseits bringen diese – in der Regel sehr gut ausgebildeten Neubürger – ihre Qualifikationen oder Business- Ideen mit. Diese können Sie in bereits existierenden Firmen einbringen und so zu deren Prosperität beitragen oder sie gründen selber. Hier sollte in den leerstehenden Gewerbeflächen in der Innenstadt ein Gründerzentrum entstehen, das shared work space sowie Flächen zum Vernetzen von Start – ups ermöglicht. Die Kommune kann hierbei aktiv helfen, Angebot und Nachfrage zusammenzubringen. Auf diesem Wege würde auch eine direkte Vernetzung von Alt – und Neubürgern erleichtert werden. 

Wirtschaftsförderung

Dynamik durch Erreichbarkeit und Aufenthaltsqualität

Mit den Konzepten für die Erweiterung der Bahnanbindung ist Zülpich auf einem sehr guten Weg, seine Erreichbarkeit für Ein – und Auspendler komfortabler und damit deutlich attraktiver zu gestalten. Dieser Weg der Nachhaltigkeit sollte durch eine Strategie für Radschnellwege zu den Dörfern, aber auch in der Kernstadt gestützt und ergänzt werden. Fahrräder sollten langfristig im Stadtverkehr das Leitverkehrsmittel sein. Dies führt zu geringerer lokaler Feinstaubbelastung, weniger Verkehrsrisiken und einer positiven Anpassung des Lebenstempos in der Kleinstadt an einen nachhaltigen Lebensstil. Der Aufenthalt für Gäste in unserer Stadt – seien es Touristen oder Businessgäste – muss durch Wiederansiedlung von Cafes oder Bars im Stadtzentrum wieder angenehmer gemacht werden. Ebenfalls ist die Ansiedlung eines Hotels am Seeufer voranzubringen, da momentan Geschäftsreisende noch auf Hotels in Euskirchen angewiesen sind. Aus den daraus erwachsenden Möglichkeiten werden wiederum die Geschäfte im Umfeld profitieren.

Dynamik durch Weiterentwicklung der Land – und Energiewirtschaft

Die Zülpicher Börde ist ein Schatz, der es der lokalen Landwirtschaft ermöglicht, ihre Methoden den Erkenntnissen einer modernen, nachhaltigen Bewirtschaftung anzupassen und so ihren Fortbestand zu garantieren. Lokale Wirtschaftsförderung sollte Landwirte unterstützen beim Aufbau von Strukturen zur ökologischen Landwirtschaft. Es sollen lokale Think Tanks gegründet werden, die sich mit der nachhaltigen Umgestaltung befassen. Parallel soll in der Kernstadt eine permanente Vermarktungsmöglichkeit für lokale landwirtschaftliche Produkte geschaffen werden. Die Stadt unterstützt die dafür notwendigen genossenschaftlichen Strukturen.

Aber auch die Energiewende soll vorangebracht werden. Es muss eine Roadmap ausgearbeitet werden, die Zülpich langfristig CO2 neutral macht. Lokale kundige Bürger und Unternehmen sollen als Teilhaber diese Wandlung aktiv voranbringen, gemeinsam mit der Verwaltung. Diese Wandlung wird nicht nur die lokalen Unternehmen stützen, die sich hier schon engagieren, sondern die Ansiedlung von weiteren lokalen Unternehmen fördern, die sich in diesem Zukunftsbereich positionieren wollen.

Zülpich als dynamischer Wirtschaftsstandort wird mit den richtigen Maßnahmen erfolgreich sein

Ich werde als Bürgermeisterin von Zülpich den notwendigen Schwung ins Rathaus bringen, um die oben genannten Punkte anzupacken. Der Erfolg wird möglich, wenn ein Großteil der Bürger sich für die genannten Maßnahmen begeistern kann und aktiv mitarbeitet an dem Umbau unserer Kommune. Ich bin überzeugt, dass global Denken und lokal Handeln untrennbar miteinander verbunden sind und ich bin bereit mich persönlich in diese Dynamik als Treiber und Unterstützer einzubringen, damit Zülpich als Leuchtturm – Kommune für unsere Kinder und weitere Generationen bestehen kann.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Scroll to Top